Herzfrieden und seelenruhe

für goldene momente


die kraft der golden ager

Golden Ager sind das Bindeglied zwischen der alten und der neuen Zeit und gehören längst nicht mehr zum alten Eisen.

Ein neues Alter ist GOLDEN.

Wir können bei allem wählen, mit wem wir unsere Zeit verbringen, was uns freut und begeistert, was wir uns noch aneignen, welchen Beitrag wir für die Familie oder Gesellschaft leisten, was wir uns erfüllen oder für was und wen wir unser Wissen und unsere Zeit zur Verfügung stellen.

Verlässlichkeit, Weisheit, Freiheit, Gelassenheit, Mitgefühl und Herzenswärme nehmen mehr Raum ein. Wir haben viel erlebt, zu teilen und zu geben.

aus übergeordneter sicht

Durch die Wechselfälle des Lebens hindurchzugehen zeichnet ein Leben aus. Für erfreuliche LebensZeiten fiel uns unsere Zustimmung leicht. Es mag auchSchreckensZeiten und harte Schicksalschläge gegeben haben und es liegt an uns mit ihnen Frieden zu schliessen und unser Einverständnis zu geben.  Wie unser Leben auch aussah, was immer geschah, dies machte uns zu den grossartigen Menschen, die wir sind.

belastende und offene Rechungen begleichen

Anhaftung zu alten belastenden Themen, Geschichten und Ereignissen führen in unheilvolle Zustände. Wir laufen Gefahr auf eine Weise zu handeln, die weder uns noch anderen auf Dauer zugutekommt. Aus angespannten und leidenden Zuständen zu finden, befreit und erleichtert beachtlich. Verbitterung, Groll und Zorn, Schuld und Scham plagen und führen in Einsamkeit und Isolation.

Diese emotionalen und physischen Belastungen gehören aufgelöst und in Ordnung gebracht. Lass das nicht liegen.

Weisheit, Vergebung, Liebe, Mitgefühl und Grosszügigkeit wandeln frustierende und isolierende Geistes- und Herzenszustände, wie Sonnenlicht den Nebel auflöst.

Unseren Geist und unser Herz in Ordnung zu bringen und zu halten, ist wesentlich für ein goldenes Alter in Frieden und Einverständnis. Reinen Tisch machen mit Unverdautem, Gärendem, nicht Abgeschlossenem.
Mit einem aufgeräumten Geist und Herzen lässt es sich besser leben und sterben.

Mentoring und coaching


Magst du das nicht alleine angehen, ist es vielleicht zu viel für dich oder wünschst du dir einfach Unterstützung?

Et voilà, hier bin ich. Liebevoll, achtsam und respektvoll steuern wir dein Anliegen in den Herzfrieden und in die Seelenruhe.

so gehen wir vor, so läuft das

Ein Telefonat hilft bei der Klärung deines Wunsches. Persönlich vor Ort oder online gehen wir dein Anliegen in Wohlwollen zueinander an.

Tageshonorar CHF 450, 1/2 Tages Honorar CHF 320 oder eine Projektpauschale wählbar.