· 

Welche Lichter an Weihnachten?

Jedes Jahr haben viele überzogene Erwartungen an Weihnachten, der Druck auf diese Tage ist gross. Klären wir diese Erwartungen und nehmen den Druck raus, damit keine emotionalen Stürme durch die gemütliche Stube fegen und Ärger aufwirbeln.

Weihnachten ist ein gefühl

Weihnachten ist ein schönes Gefühl, ein stilles Gefühl ohne Erwartungshaltung. Was auch immer der Einzelne mit Weihnachten verbindet, eines verbindet uns alle - DAS LICHT.

Lichtvolle Tage bis in die Ewigkeit

In einer Zeitung las ich folgende Zeilen, die von einem Kung-Fu-Lehrer stammen sollen:

Licht hat nur eine Richtung, von innen nach aussen – bis ins Unendliche.

Lassen wir diese Zeilen tief in unsere lichtvollen Herzen sinken und stellen uns vor, wie diese Weihnachten hell und leuchtend werden, wenn jeder sein Licht mit dem Weihnachtslicht zusammen leuchten lässt.

Und unser Licht darf auch für alle, die noch mittendrin in Existenzängsten, finanziellen Sorgen, Familienknatsch und Sorgen um die Angehörigen sind und ebenso denen, die alleine an Weihnachten sind, leuchten. Ein Licht der Zuversicht und Hoffnung.

 

Frohe, gesegnete Weihnachten, einen besinnlichen Ausklang und Zuversicht fürs neue Jahr.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0